Aktuelle Situation

Aufgrund der aktuellen Situation und der kürzlich vermehrt aufgetretenen Coronafälle im Verein, müssen wir geeignete Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus treffen…

Zum Schutze unserer Mitglieder, Gäste und Besucher hat der Vorstand des 1. Boccia-Club e.V. Offenburg entschieden, dass – entgegen der neuen Corona-Verordnung vom 23. Februar – wir die 3G+ - Regelung bei uns beibehalten.

Für den Zutritt zur Vereinsanlage des 1. Boccia-Club e.V. Offenburg wird zusätzlich ein negativer und „tagesaktueller“ Antigen-Schnelltest benötigt.

Es gilt außerdem das Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Innenbereich. Eine medizinische Alltags-Maske reicht nicht aus. Sollte im Außenbereich nicht dauerhaft das Abstandsgebot von 1,5 Meter eingehalten werden können, besteht auch hier eine Masken-Pflicht. Weiterhin werden die Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, etc.) zur Kontaktnachverfolgung aufgenommen. Das Scannen mit der Luca-App reicht nicht mehr aus, da die Daten verschlüsselt gespeichert werden.

Die Maßnahmen gelten bis auf Widerruf. Weitere und aktuelle Informationen findet Ihr zusätzlich auf unsere Facebook-Seite unter ☞ www.facebook.com/BocciaClubOffenburg zum Nachlesen.